Mit unseren Beratungs- und Coaching-Programmen unterstützen wir benachteiligte Jugendliche und junge Erwachsene, die noch zur Schule gehen oder nach der Schule noch nicht beruflich integriert sind. Wir beraten auch Eltern/Erziehungsberechtigte.Wir legen Wert auf  den Aufbau vertrauensvoller, gegenseitig wertschätzender Beziehungen, Kontinuität und bei Bedarf langfristiger Begleitung. Die Unterstützung erfolgt sowohl durch professionelle Fachkräfte als auch durch ehrenamtlich engagierte Bürger/innen.

Die Wege, Grenzen und Möglichkeiten der beruflichen Bildung sind komplex und ständigen Veränderungen unterworfen. Es mangelt an Transparenz und an einer koordinierten Gesamtsteuerung von kommunaler bis zur Bundesebene. Wir sehen uns deshalb auch als Lotsen für Jugendliche und ihre Angehörigen, die individuelle Orientierung im undurchsichtigen "Förderdschungel" geben.